MED-EL

Research Engineer (m/w)

RD_2_1907

Innsbruck, Österreich

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit an Design und Implementierung von Pathologiestudien bei CI-Nutzern
  • Modifizierung von Softwaretools für Forschungsanwendungen und Implementierung von erweiterten Algorithmen für die Datenanalyse
  • Verifizierung und Dokumentation gemäß interner Qualitätsrichtlinien
  • Mitarbeit an der Entwicklung von Software für Medizinprodukte
  • Reisen zu Wissenschaftspartnern und Konferenzen

 

Ihr Profil

  • PhD in Bioengineering, Physik oder einem ähnlichen Bereich
  • Erfahrung mit high-level und objektorientierten Programmiersprachen (z.B. Matlab, Phython, C# oder C++); Elektronikkenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutschkenntnisse von Vorteil
  • Starke analytische Fähigkeiten, detailorientierte Arbeitsweise unter Beibehaltung der Übersicht
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz, selbstständige Arbeitsweise in einem Team

 


Gehalt abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung (Mindestjahresbruttogehalt lt. Kollektivvertrag EUR 36.154,72).


Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in einem international tätigen Unternehmen mit Firmensprache Englisch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über jobs.medel.com

 

 

 

 

facebook  twitter youtube
© 2019 MED-EL Medical Electronics. All rights reserved