MED-EL

Research Engineer Sound Coding (m/w)

RD_MT11912

Innsbruck, Österreich

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Testung neuer Algorithmen zur Audiosignalverarbeitung
  • Implementierung und Validierung von Echtzeit-Signalverarbeitungsalgorithmen auf DSP
  • Anwendung von Machine Learning auf Systeme zur Audiosignalverarbeitung sowie Entwicklung von Messaufbauten- und prozeduren
  • Datenanalyse und Verfassen relevanter Produktspezifikationen
  • Interne Kommunikation mit Fachabteilungen sowie Zusammenarbeit mit Kliniken und Forschungspartnern weltweit
     

Ihr Profil

  • Naturwissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium in Elektrotechnik, Informatik, Physik, Medizintechnik oder vergleichbar
  • Fundierte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in den Bereichen DSP Programmierung und digitale Signalverarbeitung
  • Programmierkenntnisse in C/C++, Assembler für DSP sowie in MATLAB oder Python
  • Erfahrung in Machine Learning und wissenschaftlicher Forschung
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse und Kommunikationsstärke sowie teamorientierte Persönlichkeit mit selbstständiger und zielorientierter Arbeitsweise

 

 

Gehalt abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung (Mindestjahresbruttogehalt lt. Kollektivvertrag EUR 37.022,44).


Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in einem international tätigen Unternehmen mit Firmensprache Englisch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über jobs.medel.com

 

 

 

 

 

facebook  twitter youtube
© 2020 MED-EL Medical Electronics. All rights reserved