MED-EL

Development Engineer Digital Signal Processing (m/w)

RD_SP32002
Innsbruck, Österreich

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von Algorithmen zur Audiosignalverarbeitung in Hörimplantaten
  • Aktive Mitarbeit an der Implementierung der Algorithmen in Hardware mit sehr geringem Stromverbrauch
  • Entwicklung von Messanordnungen und Messanweisungen sowie Testen der implementierten Algorithmen
  • Parametrisierung der Algorithmen

 

Ihr Profil

  • Universitätsabschluss (Master oder PhD), bevorzugt in Elektrotechnik mit Schwerpunkt Signalverarbeitung, Kommunikationstechnik oder vergleichbarem
  • Ausgezeichnete theoretische und praktische Kenntnisse digitaler Signalverarbeitung
  • Erfahrung mit Akustik und akustischer Signalverarbeitung sowie Programmierung (MATLAB, C++, C, Phyton oder vergleichbares)
  • Erfahrung mit Assemblerprogrammierung
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift, organisierte und selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit

 


Gehalt abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung (Mindestjahresbruttogehalt lt. Kollektivvertrag EUR 37.022,44).


Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in einem international tätigen Unternehmen mit Firmensprache Englisch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über jobs.medel.com

 

 

 

 

facebook  twitter youtube
© 2020 MED-EL Medical Electronics. All rights reserved