MED-EL

Process Validation Engineer (m/w)

ME_1_2006
Innsbruck, Österreich

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Entwicklung und selbstständige Durchführung von Validierungen der Fertigungsprozesse im Bereich verfahrenstechnischer Prozesse
  • Implementierung von prozessbezogenen Vorrichtungen und Anlagen
  • Betreuung und Optimierung von Prozessen während des gesamten Produktlebenszyklus nach Freigabe der Produktion
  • Ansprechpartner der Fertigung für Fertigungsprozesse
  • Qualifizierung von Testverfahren und Prozessen sowie Erstellung und Pflege von Fertigungsdokumenten

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene höhere technische Ausbildung (HTL oder vergleichbar) in den Bereichen Maschinenbau, Elektronik, Chemie, Verfahrens- oder Medizintechnik; erste Berufserfahrung wünschenswert
  • Erfahrung in der Prozessvalidierung im Medizintechnikbereich von Vorteil
  • Hohe Motivation und Eigenverantwortung
  • Verantwortungsbewusste und selbständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse 

 

 

Gehalt abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung (Mindestjahresbruttogehalt lt. Kollektivvertrag EUR 29.513,26).


Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in einem international tätigen Unternehmen mit Firmensprache Englisch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über jobs.medel.com

 

 

 

 

facebook  twitter youtube
© 2020 MED-EL Medical Electronics. All rights reserved