MED-EL

Development Engineer, Signal Processing (m/w)

RD_EA12107
Innsbruck, Österreich

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit in der Elektronikentwicklung mit Schwerpunkt auf der Entwicklung neuer Signalerfassungshardware und Signalverarbeitungsalgorithmen
  • Design und Entwicklung neuer, auf biologische Signale anwendbarer Verarbeitungsalgorithmen, von Konzept und Simulation bis zum fertigen Produkt
  • Mitarbeit an der Entwicklung von Hardware- und Firmwaresystemen zur Aufzeichnung physiologischer Signale in praxisnahen Umgebungen
  • Evaluierung neuer Hardwaresensortechnologien für die Integration in aktive implantierbare Medizinprodukte

 

Ihr Profil

  • Masterabschluss in Biomedizintechnik, Elektrotechnik, Computertechnik oder vergleichbarem
  • Erfahrung mit Elektronikentwicklung, Erfahrung mit Laborausrüstung, Datenverarbeitung, LabView, MATLAB/Python oder vergleichbarem
  • Erfahrung mit C oder vergleichbarem von Vorteil
  • Gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten, Englisch in Wort und Schrift
  • Ausgezeichnete analytische und kreative Problemlösungsfähigkeiten sowie Fähigkeit zur Arbeitsbewältigung unter knappen Zeitplänen, Teamfähigkeit, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise

 

 

Gehalt abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung (Mindestjahresbruttogehalt lt. Kollektivvertrag EUR 37.559,20).

 

Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in einem international tätigen Unternehmen mit Firmensprache Englisch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über jobs.medel.com

 

 

 

 

facebook  twitter youtube
© 2021 MED-EL Medical Electronics. All rights reserved