MED-EL

Human Resources Specialist (m/w)

HR_1_2110
Innsbruck, Österreich

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von Mitarbeitern, z.B. Abwicklung von Ein- und Austritten, Erstellung von Dienstverträgen, Stammdatenverwaltung in der HR-Software
  • Verantwortlich für die Erfassung der Vordienstzeiten bei Neueintritten
  • Koordination Bereich Arbeitnehmerschutz, beinhaltet u.a. die Abwicklung und Meldung von Arbeitsunfällen, Koordination der Ersthelfer und Erste-Hilfe Kurse, Schnittstelle zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Erstellung von Reports und Statistiken, z.B. für das monatliche Reporting und für diverse Förderprojekte
  • Unterstützung bei den Datenschutzprozessen im HR-Bereich und diversen HR-Projekten

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene höhere Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung in einer ähnlichen Position sowie arbeits- und sozialrechtliches Know-how von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgezeichnete MS Office-Kenntnisse v.a. Outlook, Word und Excel, Erfahrung mit Power BI von Vorteil
  • Ausgeprägte soziale, kommunikative und organisatorische Kompetenzen sowie gute Auffassungsgabe für Prozessabläufe und Datenaffinität

 

 

Gehalt abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung (Mindestjahresbruttogehalt lt. Kollektivvertrag EUR 37.559,20).

 

Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in einem international tätigen Unternehmen mit Firmensprache Englisch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über jobs.medel.com.

 

 

 

 

facebook  twitter youtube
© 2021 MED-EL Medical Electronics. All rights reserved